Die Bühnenprofis | Einzeltraining | Schauspielunterricht & Gesangsunterricht | Atemtraining & Stimmtraining & Coaching | Firmencoaching

Direkt zum Seiteninhalt
Business-Coaching
Unser Name ist Programm: Wir  sind die Bühnenprofis.

Und damit haben wir viel mit Ihnen und Ihren Mitarbeitenden gemeinsam. Denn im Business sind die Scheinwerfer immer an, ob bei Meetings, Online-Konferenzen, im lockeren Korridorgespräch, beim Sektempfang: Ständig  steht man im Fokus.

Gleichzeitig wird durch die Digitalisierung die Erfahrung von Zugehörigkeit zum Team, zur Firma immer unklarer, der eigene Beitrag zum großen Ganzen weniger  sichtbar. Wie sind Sie dort präsent?

Mit Techniken aus dem Schauspiel-  und  Stimmtraining und der integrativen Atem- und Körperarbeit bieten wir einen Erfahrungsraum um nachhaltiges  Rüstzeug  zu entwickeln mit dem Ihre Mitarbeitenden  in der digitalen Welt als Persönlichkeit präsent  sein können und ihre Präsentationsfähigkeiten verbessern. 

Dabei  arbeiten wir nicht mit Tricks, die nur vorübergehende Krücken sind und jeder Zeit zerbrechen können. Hingegen bieten wir echte Erfahrungsmöglichkeiten an, die nachhaltig ihre Kompetenzen erweitern. 

Unsere Arbeit erfolgt nach strengen Regeln über die wir mit allen Beteiligten einen Vertrag abschließen. Das schützt den Arbeitsprozess. Denn wenn Negativität, Klatsch und Tratsch einziehen braucht man das Geld für die Fortbildung  gar nicht erst zu investieren, das ist unsere ehrliche Erfahrung. Wir  sind  an persönlicher Entwicklung interessiert – und die braucht Schutz!

Wir stellen Ihnen ein paar Inhalte vor – vom Tagesworkshop bis zu einer intensiven Woche ist alles möglich! Sprechen Sie uns einfach an. 
Ausführliche Informationen zu Aufbau und Kosten senden wir gerne auf Anfrage.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Stimme ist Persönlichkeit
“breathe-heal-act”©

Unsere Stimme ist unsere persönliche Visitenkarte.
Sie wird getragen von unserem Atem. Und der reagiert ganz unbemerkt auf unsere Befindlichkeiten:

Stress und unangenehme Situationen verursachen Enge,
- also können auch Atem und Stimme nicht ihr volles Potential erfahren,
- also erleben wir auch nicht die Resonanz im Kontakt mit anderen Menschen, die wir uns vielleicht wünschen. Das schafft neue Versunischerung.

Wenn aber Atem, Körper und Stimme zu einer harmonischen Einheit werden sind  auch wir für andere sicht- und hörbar.

Ich biete Ihnen dazu Übungen mit denen Sie ganz bei sich ankommen und die Grundlagen für stimmlich-körperliche Präsenz und Wachstum erlernen.

z.B. Tagesworkshop, 6  Zeitstunden, max. 12 TeilnehmerInnen
_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Vortrag und Freie Rede
"Lebendigkeit statt Langeweile!"
 
Sie kennen Ihre Materie aus dem „FF“ und Sie wissen genau was Sie sagen möchten.
Aber beim wie, da wird es schwierig. Schon allein sich vor anderen Menschen zu präsentieren, sichtbar zu werden, ist nicht jedermanns Sache. 
Und dann soll das Ganze ja auch noch verständlich sein.

Wir zeigen Ihnen, wie man das alles zusammenbringt:

-              Form und Inhalt
-              Kommunikation
-              Authentizität
-              Einheit von Atem, Körper, Stimme
-              lebendiges Erzählen mit Leidenschaft
 
und zwar mit Ansätzen aus dem Schauspiel, der Körperarbeit und dem Atem - Stimmtraining.
Denn so, wie der Schauspieler im Theater seinen Text, so wollen wir unseren Vortrag für den Zuhörer erlebbar machen!
 
z.B. 2 Tagesworkshop: 12 Zeitstunden  max. 12 TeilnhmerInnen
 ____________________________________________________________________________________

Das sagen TeilnehmerInnen …

Johanna B. | CEO
Atmen und Sprechen ist eigentlich etwas Selbstverständliches und doch konnte ich gemeinsam mit Ihnen eine ganz neue Seite entdecken, die mir in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet hat. In der vertrauensvollen Atmosphäre Ihres Unterrichts habe ich nicht nur gelernt, wie ich besser  atmen kann, sondern auch, wie mir meine Atmung zu mehr innerer Ruhe beim Präsentieren verhelfen kann. Einige Übungen sind fester Bestandteil meines beruflichen Alltags geworden und erste positive Rückmeldungen aus meinem Umfeld bestätigen mir, dass ich das Gelernte erfolgreich anwenden kann. Vielen herzlichen Dank!

Demir K. | Systemischer Coach
Als ich mich zum Einzelunterricht für "Vortrag/Rede - Lebendigkeit und freies Sprechen" angemeldet hatte, wusste ich nicht so genau, worauf ich mich eingelassen habe.
Als systemischer Coach bin ich mit den Tools und Techniken der Moderation vertraut, jedoch hatte ich das Gefühl, dass für freies Sprechen und Vorträge noch mehr gehörte.
Es fängt mit einer Frage an:
Was wird benötigt, um alle in einem Raumzu erreichen?
Hr. Jährling zeigt, wie man als Redner den Raum als ein Verbündeter begreift und der Erzählung  Dynamik verleiht.
Die Triade "Körper", "Sprache" und "Bewegung" werden sehr intensiv im Unterricht behandelt. 
Das Zusammenspiel der einzelnen Aspekte wird mit diversen Übungen vertieft. 
Es ist erstaunlich zu erleben !
____________________________________________________________________________________

Teambuilding
"Das Team als Ensemble"

Ein gutes Schauspielensemble funktioniert wie eine eingespielte Fußballmannschaft. Jeder kennt seine Position,  Spielzüge sind eingeübt und auf die Leute auf der Bank kann man sich verlassen.
Und trotzdem kann alles plötzlich ganz anders kommen, als geplant, auf dem Fussballplatz ist man plötzlich im Rückstand, auf der Bühne vergisst einer seinen Text, ein Requisit ist nicht am Platz, die falsche Musik wird eingespielt.
Das sind die spannenden Momente, denn jetzt ist Konzentration, Präsenz und Kommunikation gefragt. Aber wie funktioniert eigentlich Kommunikation? Was kommuniziert noch alles, neben unseren Worten? Wie gelingt Präsenz als Bewegung im Raum? Welche Dynamiken entstehen?
Und wer hat eigentlich das Sagen?
In einer intensiven Woche arbeiten wir als Theaterensemble an Schauspielszenen und erfahren dabei viel über die Einheit von Körper, Raum und Sprechen, Wahrnehmung und Kommunikation.
 Denn nur eine gute Kommunikation bringt gute Entscheidungen hervor mit der sich ein Kollektiv identifiziert. Das wiederum hebt die Motivation, selbständig im Kollektiv zu arbeiten.
Eine intensive und Zeit in der wir mit viel Humor neue Seiten an uns und unseren Mitmenschen entdecken .
Zurück zum Seiteninhalt